Kurse und Handarbeitstreffen

Alle Veranstaltungen finden von Ostern bis Oktober im Garten statt.

Es gelten die aktuellen Coronaschutzverordnungen für Nordrhein Westfalen.

 

Donerstagabends von 16-18 Uhr findet unser Strickreffen im Garten unterm Pavillion statt. Natürlich können auch weitere Sitzmöglichkeiten im Garten genutzt werden.

Da bei uns alles in Bonsaigröße ist, können wir leider nur eine begrenzte Teilnehmerzahl im Garten unterbringen.

Daher ist eine Anmeldung im Vorfeld erwünscht und notwendig.

 

Samstags von 16-18 Uhr gibt es unsere Teeparty. Ihr bringt euch eure Teetasse und euren Lieblingstee mit und könnt unterm Pavillion sitzend die Kaninchen beobachten und Stricken, Spinnen, Zeichnen oder Malen. Natürlich könnt ihr auch einfach nur da sitzen und Klönschnack halten ;)

Heißes Wasser steht in Thermoskannen für euch bereit.

Eine Anmeldung ist im Vorfeld erwünscht und notwendig.


Wir freuen uns auf viele interessante Kurse zum Thema Woll- und Faserverarbeitung, aber auch Kurse zum entspannten Malen im Garten.

Um auf die Kursteilnehmer intensiv eingehen zu können, ist die Teilnhemerzahl begrenzt!